Hochzeitsgeschenke

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Eine Hochzeit ist immer ein großes einzigartiges Ereignis. Es muss schon vorher einiges geplant werden, denn so kann es ein voller Erfolg werden. Wichtig ist auch das der Ablauf super klappt, denn es ist der wichtigste Tag im Leben der Braut und des Bräutigams und es sollen schöne Erinnerungen zurückbleiben.

Zeitpunkt der Geschenkübergabe

Damit die ganze Hochzeit nicht zu unübersichtlich ist oder es zu Stress wegen den Geschenken kommt, handhaben es manche so, dass es einen Geschenketisch gibt, an dem dann die Gäste ihre Geschenke ablegen können. Meistens ist dieser Tisch im Festsaal aufgestellt und man legt die Geschenke drauf, wenn man da hinkommt.

Geschenke vom Hochzeitstisch

Wie oben schon erwähnt, kann man einen Hochzeitstisch machen, auf dem die Geschenke abgelegt werden. Das Spart Verwirrung und Zeit. Denn dann hat man einen Überblick über die ganzen Geschenke. Ob man darauf schreibt, von wem welches Geschenk ist, bleibt jedem selbst überlassen, aber so weiß man von, wem man was bekommen hat und man kann das Geschenk mit dieser Person immer verbinden.

Geldgeschenke zur Hochzeit

Eine gute Idee zur Hochzeit sind auch Geldgeschenke. Sie passen eigentlich zu jedem Anlass. Bei einem Geldgeschenk kann sich das Brautpaar selber etwas finanzieren, was sie schon immer wollten. Zum Beispiel eine schöne Hochzeitsreise. Das Geldgeschenk muss auch nicht immer langweilig verpackt sein, sonder kann auch gefaltet werden zu einem Tier oder Ähnlichem. Dazu kann man sich schöne Anleitungen im Internet anschauen und dann selbst kreativ werden.

Geschenkideen zur Hochzeit

Mann muss sich schon vorher verschiedene Gedanken machen. Denn so ein Hochzeitsgeschenk sollte den Brautleuten schon Freude bringen und sie sollten es gut gebrauchen können. Am besten fragt man Bekannte, ob die wissen, was sich die Eheleute wünschen oder was sie gut gebrauchen können. Man kann auch schauen ob die frisch getrauten vielleicht sich grade ein Haus gebaut oder Wohnung gekauft haben zusammen. Da kann man dann überlegen ob man, was zum neu entstandenen Hausstand beisteuern möchte.

Fotogeschenk

Als Geschenkidee kann man zum Beispiel ein schönes Fotogeschenk wählen, wenn man eine Kleinigkeit verschenken möchte. So kann man zum Beispiel eine Tasse oder ein Kissen mit dem Foto des Paares bedrucken lassen. Diese Geschenkidee ist aber eher eine Kleinigkeit, die man vllt. Noch dazu schenken kann.

Fotoalbum

Eine weitere schöne Idee ist es, ein hochwertiges Fotoalbum zu verschenken. Darin kann dann das Paar verschiedene Fotos von der Feier als Erinnerung einkleben und etwas dazu schreiben. Später, wenn man es anschaut, erinnert man sich dann gerne an diesen schönen Tag.

Wunschliste des Brautpaars

Wenn das Brautpaar eine Wunschliste erstellt hat, sollte man sich auch daran halten. Denn sie möchten sich vielleicht mit den Dingen einen Traum erfüllen. Also sollte man sich vorher erkundigen, ob es so was gibt, wie eine Liste oder ob sie irgendwelche Wünsche geäußert haben. So findet man sicher das richtige Geschenk.

Lustige Hochzeitsgeschenke

Noch wichtig bei Geschenken ist, das man, wenn man zum Beispiel ein originelles oder lustiges Geschenk verschenken möchte, dass man weiß, dass das Paar diesen Spaß auch versteht. Nicht dass es auf der Hochzeit zu unnötigen Enttäuschungen oder Streit wegen der Hochzeitsgeschenke kommt. Darüber sollte man sich vorher im Klaren sein.