Schlumpfkontrolle

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Ein kleiner Plastikschlumpf wird heimlich von der Braut bei einem Gast versteckt. Sobald der Gast den Schlumpf entdeckt muss er diesen so schnell wie möglich unbemerkt bei einem anderen Gast platzieren. Der Bräutigam ruft irgendwann Schlumpfkontrolle und alle Gäste durchsuchen daraufhin ihren rechten Nachbarn.

Derjenige, bei bei dem der Schlumpf gefunden wurde, muß anschließende eine Aufgabe erfüllen, wie zum Beispiel ein Kunstück vorführen oder ein Lied zum besten geben. Alternativ kann man auch vor dem Spiel einen Hut mit Zetteln auf denen ein Geschenk wie Auto putzen, Christbaum entsorgen, Fenster putzen oder zum Grillen einladen und der entsprechende Kalendermonat steht, vorbereiten. Dann muss der mit dem Schlumpf ertappte einen Zettel ziehen und das Geschenk im nächsten Jahr einlösen.

Nun versteckt der mit dem Schlumpf erwischte, den Schlumpf wieder jemandem anderen zu. Sollte man den Schlumpf bei sich finden muss man natürlich wieder versuchen ihn bei jemandem anderen zu plazieren.

Nach einer gewissen Zeit ruft dann der zuletzt erwischte wieder Schlumpfkontrolle.

Variante: Etwas zum Anklemmen, damit man auch denen die keine Taschen haben etwas zustecken kann. Aber Vorsicht, bitte nichts verwenden, was spuren an der Kleidung hinterlassen kann.

Was wird für dieses Spiel benötigt?

Kleiner Plastikschlumpf